Widerstand beim Prellen

Aufbau:
2er Teams und ein Handball

Ablauf:
Der Vordermann prellt. Auf Komando des Trainers schiebt der Hintermann den Vordermann vorwärts. Das Ziel ist, den Ball nicht zu verlieren.

Steuerung/ Variation:

  • 2 Bälle
  • Teraband
  • Von der Seite schieben

Benötigt:

  • Partner
  • Handball
Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Viele Spieler können bei Druckbedingungen (in dem Fall Physisch) den Ball nicht halten. Diese Handballübung lässt sich leicht ins Training integrieren, da sie relativ kurzweilig ist. Jungs macht diese Übung besonders viel Spaß, da dort viel Kraft eingesetzt wird. Diese Übung eignet sich gut, um Berührungsängste abzubauen.

Quelle