Die Fähigkeiten von Handballtorhütern müssen beim Handball Torwarttraining verbessert werden
Das sollte ein Handballtorwart drauf haben

Wichtig und leider viel zu oft vernachlässigt wird das Handball Torwarttraining. Die Torwartposition beim Handball ist natürlich sehr wichtig – viele gehen sogar so weit und sagen, dass der Handballtorwart die wichtigste Position im Handball bekleidet.

Deshalb sollte Torwarttraining für Handballtorhüter immer auch ein Bestandteil des Handballtrainings sein und mindestens eine Torwartübung eingebaut werden.

Am besten findet das Handball Torwarttraining natürlich mit einer eigenen Einheit oder unabhängig von den Feldspielern statt. Zwei Torhüter sind dabei sehr Vorteil, da so rotiert werden kann. Aus meiner Sicht ist Handball ein Mannschaftssport, also sollte die Superlative nicht unbedingt gewählt werden.

Ein effektiver Weg, die Anzahl der Gegentore zu verhindern: Handball Torwarttraining

Dennoch ist es nun mal so, dass der Handballtorwart das Spiel wie kein anderer beeinflussen kann. Er kann Handballspieler unglaublich gut manipulieren, indem er Wurfecken anbietet, unorthodox reagiert oder einfach gar nicht reagiert. Letztlich kann er bestimmen wohin der Werfer zielen muss, wenn er agiert und nicht nur reagiert.

Oft ist ein Torhüter auch nur so gut wie die Abwehr, die vor ihm steht. Nur dann kann sich das Torwartspiel perfekt entfalten, der Aktionsradius und die Automatismen können in einem kleineren Radius abgerufen werden.

Da die Wurfgeschwindigkeit aus kurzer Distanz beim Handball so hoch ist, dass die zielgerichtete Reaktion des Menschen auf den Wurf anatomisch nicht möglich ist, ist es doch verblüffend, wie oft Torhüter doch noch die „unmögliche“ Bälle mit unglaublich guten Paraden halten.

Dazu greift der Torwart auf Erfahrungswerte und Automatismen, die im Torwarttraining gesammelt und verbessert werden, zurück. Der Torwart „weiß“ aus Erfahrung, wohin der Schütze sehr wahrscheinlich werfen wird und richtet seine Bewegung darauf aus.

Ob der Torhüter Erfolg hat, mag eine Mischung aus Glück, Talent und viel Handballtraining sein.

Nützliche Handball Torwart Tipps finden

Wer Probleme bei Würfen von Außen hat (oder dessen Trainer sich dafür interessieren), wer die Beinarbeit oder Stellungsspiel verbessern möchte, findet hier Übungen, die das verbessern können. Ebenso kann die Auge – Hand – Koordination Probleme bereiten: Aber auch dafür gibt es gute Handballtorwart Übungen – auch für zu Hause!

Übungen, die auf dem Weg zum guten Handball Goali helfen!

Das schwerste beim Handballtraining für Torhüter ist es darauf zu achten, gezielt und kontinuierlich Handballübungen auszuwählen, die ein Themenbereich bearbeiten. Deshalb ist es sinnvoll, dass die Torhüter einen eigenen Trainer erhalten, der das Training konstant führt. Praktisch: Dieser kann die Wurfbilder der gegnerischen Schützen notieren und so wichtige Tipps in der Halbzeit geben.

Handballtorwarte verfügen in der Regel über eine sehr gute Koordination (meist deutlich besser als die der Feldspieler) und Athletik. Der Grund liegt auf der Hand: Der Handball muss gefangen / abgewehrt werden. Dazu werden Informationen aus der Deckung, gegenwärtigen Position und dem sinnvollsten Automatismus verarbeitet.

Die Technik bei Handballtorwarten

Es gibt 3 große Handballtorwartschulen und Philosophien im Handballsport – diese werden nach den Ursprungsländern bezeichnet.

  • Die deutsche Philosophie:
    • Die Handballtorwarte sind große und schwerer und warten lange – Lichtlein zum Beispiel
  • Die isländische Handball Goalie Schule, wie Landin oder Heinevetter:
    • Diese Torhüter machen vieles aus dem Sprung und Schwedensitz und die Athletik ist im Vordergrund.
  • Der kroatische Torwart ist ein Mitspielender und aggressiver Torwart – die Kraft ist wichtig:
    • Andi Wolf oder Henning Fritz stehen dafür. Sie haben ein offensives Spiel, gehen raus und setzen den Angreifer unter Druck

Der Handballsport stellt durch die jünsten Regeländerungen neue Herausforderungen an die Handballtorwarte – durch die Regeln für den siebten Feldspieler sind diese unter Umständen noch mehr in das Angriffsspiel eingebunden. Mit Sicherheit kann diese Liste demnächst erweitert werden.

Damit die Technik verbessert wird, kann auf Videos zurückgegriffen werden. Hier lassen sich viele Handballübungen auf Video finden, die dann in das eigene Handballtraining übernommen werden können.

Die Ausrüstung von Handball Torwarten

Die Ausrüstung bei Handballtorwarten hält sich zum Glück in Grenzen: Dadurch, dass die Torwarte der Ball schnell, weit und vor allem präzise zum Gegenstoß passen, wird auf hinderliche Torwarthandschuhe verzichtet. Neben einem Paar Schuhen, meist einer langen Hose und einem Torwartoberteil ist nichts weiter zwingend nötig um sich in das Tor zu stellen.

Ich denke, man muss nicht verrückt sein, um sich ins Tor zu stellen, aber es hilft 🙂